For første gang siden 1935 er en kvinne ordinert til rabbiner i Tyskland. Alina Treiger har sin utdannelse fra det reformerte Abraham-Geiger-Kolleg i Potsdam, og skal i første omgang arbeide som menighetsrabbiner i Niedersachsen. Det finnes andre kvinnelige rabbinere i Tyskland, men de har sin utdannelse fra andre land.

Alina Treiger ist die erste Frau nach 75 Jahren, die in Deutschland zur Rabbinerin ordiniert wird. Ihre Vorgängerin Regina Jonas, die 1944 in Auschwitz ermordet wurde, war die erste Frau überhaupt, die jemals zur Rabbinerin ausgebildet wurde. Ausgerechnet zum 200. Jahrestag der jüdischen Reformbewegung, die in Deutschland begann und heute den größten Teil des Judentums in der ganzen Welt ausmacht, ist wieder eine Frau an der Reihe. Und erfüllt den Traum Abraham Geigers, der schon im frühen 19. Jahrhundert die Gleichstellung von Männern und Frauen im Judentum gefordert hatte.

Vi i Document ønsker å legge til rette for en interessant og høvisk debatt om sakene som vi skriver om. Vennligst les våre retningslinjer for debattskikk før du deltar 🙂